Open\Close

Votre recherche

Your search
DAS DORF COLOMBEY-LES-DEUX-EGLISES

DAS DORF COLOMBEY-LES-DEUX-EGLISES

COLOMBEY LES DEUX EGLISES

Natürlich ist es General de Gaulle, der das Dorf in der ganzen Welt bekannt machte. Der 1890 geborene General rettete ein halbes Jahrhundert später Frankreich, bevor er 1959 zum Staatspräsidenten gewählt wurde. Seit 1934 hatte er sich in seinem Haus "La Boisserie"…

DIE STADT CHAUMONT

Die Etymologie von Chaumont, 'Calvus Mons' oder 'Mont Chauve' (kahler Berg), verweist auf den Standort, an dem die Stadt im 10. Jh. erbaut wurde: auf einem steilen Felsvorsprung, der das Suize- und das Marnetal überragt. Die ehemalige Feudalstadt und Residenz der über die…

DAS DORF BROTTES

Brottes, Geburtsort von Jean Perrot, Geistlicher des Kanonikerordens Val des Escholiers, wird vom Wald von Corgebin überragt, dessen Alleen sternförmig um den Springbrunnen Sainte Libère angeordnet sind. Er ist Ausgangspunkt mehrerer Wanderwege. Die ehemalige Komturei in der…

DAS DORF BIERNES

Vom Mittelalter bis ins 17. Jh. bildeten das auf einer Anhöhe errichtete Dorf Biernes und die Gemeinde Harricourt eine einzige "Sainte-Bierne" getaufte Pfarrgemeinde. Die Kirche Saint Pierre et Saint Paul besitzt zwei schöne Statuen aus dem 16. Jh.: die Jungfrau und das Kind…

DAS DORF CHAMARANDES

DAS DORF CHAMARANDES

CHAMARANDES CHOIGNES

Das um die Statuen Pomone, Apollon und Flore bereicherte Schloss stammt aus der Feder von Jean-Baptiste Bouchardon. Die stattlichen Häuser, die die Hauptstraße säumen, wurden in der gleichen Epoche gebaut. Ebenso die Kirche Saint-Vallier, die eine Statue von Saint Nicolas und…

DAS DORF BLAISE

Vom Schloss sind in Blaise nur der Taubenschlag, der Stall und die Geräteschuppen erhalten. Der Turm der Kirche Saint Michel aus dem 15. Jh. hebt sich durch seine massive quaderförmige Bauweise hervor. Das Pfarrhaus und die Mühle wurden restauriert, die Markthalle ist an eine…

DAS DORF MONTSAON

DAS DORF MONTSAON

SEMOUTIERS MONTSAON

Der mündlichen Überlieferung zufolge soll Cäsar, der sich an dieser Stelle verletzt hatte und sein Blut verlor, ausgerufen haben: Dies ist "der Hügel meines Blutes" (frz. "la Montagne de mon sang" = Montsaon). Er hatte sein Lager westlich des Montsaon aufgeschlagen, was…

DAS DORF SEMOUTIERS

DAS DORF SEMOUTIERS

SEMOUTIERS MONTSAON

Semoutiers wurde um das im 10. Jh. gegründete Priorat Saint-Didier angelegt. Von dem Priorat sowie einer am Rand des Waldes von Corgebin errichteten Burg sind kaum noch Spuren vorhanden. Wunderschöne Taufbecken aus dem 15. Jh. und zwei Basreliefs, die das Leiden und Sterben…

DAS DORF RIAUCOURT

DAS DORF RIAUCOURT

RIAUCOURT

Das Dorf liegt am Ufer der Marne, in einem von bewaldeten Hügeln umgebenen Tal. Die Kirche Notre-Dame aus dem 18. Jh. besitzt eine sehr schöne aus mehrfarbigem Stein gemeißelte Dreieinigkeitsstatue aus dem 16. Jh. Das Schloss, ein großes ehemaliges Bürgerhaus, wird heute…

DAS DORF BRETHENAY

DAS DORF BRETHENAY

BRETHENAY

Die 1759 von Denis Diderot gegebene Beschreibung des Dorfes ist auch heute noch gültig: "Es handelt sich um ein kleines Dorf, das oben auf einem Hang steht, an dessen Fuß die Marne vorbei fließt." Nicht nur Haut-de-Mormont und der Champagne-Burgund-Kanal mit seinem Hafen,…