Open\Close

Votre recherche

Your search
DIE KRANKENHAUS-KAPELLE

Das Gebäude besteht aus zwei hufeisenförmig angeordneten Seitentrakten und einem Hauptgebäude, in dessen Mitte sich ein Vorbau mit einem halbrunden Frontispiz befindet. Die Bogenanfälle (unterer Teil eines Bogenschenkels) des höher liegenden Bogens, der in der Mitte von…

DAS DORF JUZENNECOURT

DAS DORF JUZENNECOURT

JUZENNECOURT

Der Weiler liegt in einem landwirtschaftlich genutzten von den schönen Wäldern Etoile und Dhuits begrenzten Tal. Im 18. Jh. wurde eine kleine Burg, die 1591 von den Ligueurs von Chaumont (Mitgliedern der Heiligen Union, einer katholischen Liga gegen den Protestantismus)…

DAS DORF BUXIERES-LES-VILLIERS

DAS DORF BUXIERES-LES-VILLIERS

BUXIERES LES VILLIERS

Buxières-lès-Villiers wird seit 1101 in den Büchern genannt, von seinem Feudalschloss existieren allerdings nur noch Ruinen. Das im Jahr 1698 errichtete Schloss wird seit rund dreißig Jahren als Landinstitut "Institut rural" genutzt. Die Kirche Sainte-Bénigne birgt einen…

RATHAUS VON COLOMBEY-LES-DEUX-EGLISES

RATHAUS VON COLOMBEY-LES-DEUX-EGLISES

COLOMBEY LES DEUX EGLISES

Von Montag bis Freitag 14.00-17.30 Uhr

KIRCHE UND FRIEDHOF IN SAINT AIGNAN

An die im 14. und 15. Jahrhundert errichtete Kirche schließt sich im Norden ein schöner und massiver Glockenturm aus Quadersteinen an. Auf diesem Friedhof liegen viele der in der berühmten Handschuhfabrik Tréfousse beschäftigten Arbeiter begraben sowie englische und…

Vermietung von Wohnungen und Häusern im gesamten Departement.

DAS DORF SARCICOURT

DAS DORF SARCICOURT

SARCICOURT

Die Kirche Saint-Martin, die zwischen 1780 und 1820 wieder aufgebaut wurde, beherbergt ein Stein-Vesperbild aus dem 15. Jh., eine Säule und ein Kapitell aus dem 13. Jh. sowie eine Grabplatte aus dem Jahr 1716. Den Altar zieren eine große geschnitzte Holz-Christusfigur aus dem…

ARCHIV DES DEPARTEMENTS